HDTVPRO - Technologie für Webvideos

HDTVPRO Compression

Das ursprünglich für die Medizin entwickelte optische Kompressionsverfahren ermöglicht die Übertragung von Videos in Netzwerken mit niedrigen Bandbreiten. Videos werden, unsichbar für das menschliche Auge, in prioritäre und subprioritäre Ebenen geteilt. Damit können HD Videos in DSL schwachen Gebieten und sogar per 3G empfangen werden.

Canon 5D MK III

& HDTVPRO©

Das HDTVPRO PODUCTION KIT besteht aus speziellen Objektiven und Filtern. Die damit erzeugte Brennpunktverschiebung ist zum Patent angemeldet und bewirkt den perfekten Kinolook, sowie die Datenkompression, die herkömmliche Videos um bis zu 80% stärker komprimiert. Damit wirken alle Videos unglaublich brilliant. Und das ohne bemerkenswerte Ladezeiten. Kamera und Kit sind im Lieferumfang enthalten und fertig vorkonfiguriert.

Inklusive 3D
DRIVE Kamera-fahrtensystem

CINOSCOPE PLAYER

Der UNITED FILMS CINOSCOPE Player 3.0 ist speziell für das zum Patent angemeldetet Kompressionsverfahren entwickelt worden. Weltweit einzigartig: Es gibt keine Ladezeit. Das Video startet prompt nach dem Anklicken. Sogar bei FULL HD.

Der HDTVPRO Cinoscope Player ist Flash, iOS, Android und Blackberry kompatibel, lässt sich in jede bestehende Website mit einem Scriptcode integrieren und ist ausserdem auf Ihrem onAir Videoserver vorinstalliert. Neben dem CINOSCOPE Format verarbeitet das System auch in 16:9 bis zu FULL HD 1920x1080 Pixel.

HDTVPRO onAir Gigabitserver

Der Hochleistungs-Videoserver HDTVPRO onAir ist ein Gigabitserver System mit unbegrenztem Speicherplatz und Datenvolumen. Dieser Server verfügt über ein ein eigenes, vorinstalliertes Videobetriebssystem von HDTVPRO, auf dem Sie Ihre Videos verwalten können, Videolisten anlegen, Suchfunktionen einrichten, sowie das Design auf Ihre Wünsche hin ändern und kreieren können. Das alles ohne Programmierungskenntnisse.

Inklusive 1 freien Wunschdomain (.tv / .com / .de / .net / .org)

HDTVPRO OS 3.0

Mit Ihrem Usernamen und Ihrem Passwort kommen Sie von jedem internfähigen Rechner aus auf Ihren Videoserver. Dort können Sie Videos anlegen, löschen, editieren, das Design ändern und vieles mehr.

Der Videonewsletter

Vorinstalliert auf Ihrem Videobetriebssystem ist eine Datenbank zum Speichern von Zuschauer-Emailadressen. Automatisch können Videonewsletter generiert und in Sekunden an tausende Interessenten versendet werden.

Systemvoraussetzung
Adobe Premiere CC